Thai Massage

Thai Massage: Als erotische Thai Massagen werden Grifftechniken, intensives Streicheln und Stimulationen der Geschlechtsteile bezeichnet welche einen Orgasmus bei dem Massierten hervorrufen. Besonders in der Rotlichtszene wird diese Art einer sexuellen Dienstleistung, der meist asiatischen Prostituierten, als Thai Massage mit Happy End umschrieben. Dabei knetet und massiert die sexy gekleidete Masseurin den Penis des Mannes mit einem intensiven Handjob so lange, bis es zu einem Sperma Orgasmus kommt. Auf Wunsch reibt sich die Prostituierte auch völlig nackt am Körper ihres Kunden und praktiziert Geschlechtsverkehr in der Reiterstellung.

Schreibe einen Kommentar