Bisexuell

Bisexuell: Als Bisexuell werden Menschen bezeichnet, die sowohl mit dem gleichen Geschlecht als auch mit dem anderen Geschlecht Geschlechtsverkehr (Sex) oder auch eine feste Partnerschaft eingehen. Bisexuelle sind also Frauen die jeweils zu 50% Frauen wie auch Männer lieben können und Männer die jeweils zu 50% Männer wie auch Frauen lieben können. Bisexuelle Frauen oder … weiterlesen …

Frotteur

Frotteur: Frotteur kommt aus dem Französischen und heißt übersetzt sich reiben. Bei dieser Saver Sex Variante welche überwiegend von Männer praktiziert wird, geht es darum das männliche Glied unter der Hose durch reiben an einen anderen Körper sexuell zu stimulieren. Bei sexuelle Rollenspiele lassen sich bekleidete Männer auch in der Öffentlichkeit einen runter holen, indem … weiterlesen …

Crushing

Crushing: Crushing ist ein Fetisch bei dem es darum geht Objekte oder auch Lebensmittel zu zerdrücken um erotische Sexphantasien zu befriedigen. Dabei können Crushgirls in Schuhe oder auch barfuß Dinge die auf dem Boden liegen zerquetschen um die unterschiedlichsten Fußfetisch Wünsche von Zuschauer zu erfüllen. Frauen mit große Oberweite crushen auch gern mal mit ihrem … weiterlesen …

Casual Sex

Casual Sex: Casual heißt aus dem englischen übersetzt locker und zwanglos. In Verbindung mit sexuelle Kontakte benutzt man es für Paare die sich nur für Sex ohne jegliche Verpflichtungen treffen. Oft sind es Singles Männer und Frauen ohne festen Partner die ihre Sexualität beim Casual Sex ausleben möchten, ohne dabei eine Beziehung eingehen zu müssen. … weiterlesen …

Vintage

Vintage: Im Bereich der Erotik wird der Begriff Vintage benutzt um eine spezielle Vorliebe für Frauen im Retrolook auszudrücken. Dabei steht vor allem die Mode der 30ziger bis 70ziger Jahre im Interesse des Betrachters. Vintage Girls wirken auch durch die altmodischen Frisuren ihrer Haare und die Art und Weises wie sie sich schminken, auf Nostalgie … weiterlesen …

Kaviarspiele

Kaviarspiele: Als Kaviarspiele werden sexuelle Handlungen bezeichnet die Berührungen mit eigenen oder fremden Kot beinhalten. Die leichte Form dabei ist wenn man sich mit dem Auswurf einreibt oder nur daran riecht um sich sexuell zu stimulieren. Besonders im Fetisch Sex Bereich wird bei sehr bizarren Kackespielen sogar die Scheiße in den Mund genommen und herunter … weiterlesen …

Bigamie

Bigamie: Wenn ein Mann mit zwei Frauen gleichzeitig verheiratet ist nennt man das Bigamie. Polygamie ist in den meisten Ländern gesetzlich verboten. Die Vielweiberei mit Trauschein ist eine erweiterte Form der Bigamie wo bei Männer mehr als zwei Ehefrauen geheiratet haben. Die Doppelehe von Bigamisten ist vornehmlich bei Männern üblich, weil Monogamie von Frauen bevorzugt … weiterlesen …

Amelotatismus

Amelotatismus: Die Vorliebe Sex mit einem Partner zu haben der amputierte Gliedmaßen hat, wird Amelotatismus genannt. Beim Deformations Fetischismus geht der sexuelle Reiz von einem Beinstumpf oder amputierter Arm aus. Amp Girls mit Prothesen befriedigen bei avantgardistische Sexpraktiken die sexuelle Vorlieben von Männer und Frauen die gern Sex mit Behinderte haben. Bei erotische Stumpfspiele kann … weiterlesen …