Pegging

Pegging: Wenn Frauen mit einem Umschnalldildo einen Mann mit Analsex befriedigen, wird das als Pegging bezeichnet. Der an der weibliche Hüfte befestigte Strapon dient als Penisersatz und wird meist von hinten in Hündchenstellung in den angefeuchteter Anus des Mannes eingeführt. Eine länger andauernde anale Penetration beim Pegging, führt bei einigen Männern durch die Reizung der Prostata zum sexueller Höhepunkt. Ein Umschnallpenis als Sexspielzeug ist in verschiedenen Größen und unterschiedliche Materialien für anale Sex Praktiken in jedem guten Erotik Shops erhältlich. Pegging ermöglicht es einem Mann bei erotische Rollenspiele oder auch während eines zeitlich begrenzter Rollentausch vom Mann zur Frau, zum Orgasmus zu kommen.

Schreibe einen Kommentar